Rechtsanwalt Stephan SchneiderRechtsanwalt Stephan Schneider studierte Rechtswissenschaft in Leipzig und Frankfurt (Oder). Bereits während des Studiums sammelte er Erfahrungen in einem mittelständischen Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen und der Versicherungswirtschaft. Während des Referendariats war er in namhaften internationalen Wirtschaftskanzleien in Dresden und Kuala Lumpur (Malaysia) tätig.

Rechtsanwalt Schneider berät bundesweit zu Fragen des Versicherungsrechts und Medizinrechts. Besondere Schwerpunkt liegen in den Bereichen der Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, privaten Krankenversicherung und dem Arzthaftungsrecht.

 

Vorträge und Dozententätigkeit:

  • Tätigkeit als Dozent an der Internationalen Berufsakademie (IBA):
    • Ausgewählte rechtliche Aspekte (Vertiefung Recht im Gesundheitswesen), Erfurt, Sommersemester 2019
    • Einführung in das spezielle Recht im Gesundheitswesen, Leipzig, Wintersemester 2018/2919
  • Rechtsprechung zur Berufsunfähigkeitsversicherung – Vorvertraglichkeit und Gesundheitsfragen aus der Sicht der Gerichte, Bundesverband der Versicherungsberater, Erfurt, März 2019