Psychische Erkrankungen häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit

Swiss Life-BU-Report: Psychische Erkrankungen häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit Burnout, Depressionen, Angststörungen und anderen psychische Erkrankungen sind die häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit. Der Lebensversicherer Swiss Life stellt in seinem Report vom 24.04.2019 fest, dass in mittlerweile 37 Prozent psychische Erkrankungen zu

Berufsunfähigkeitsversicherung: Keine überspannten Anforderungen an die Darlegung der Berufsunfähigkeit

Zur Darlegung der Berufsunfähigkeit Das sächsische Oberlandesgericht in Dresden entschied, dass die Anforderungen an die Darlegung der in gesunden Tagen ausgeübten Berufstätigkeit in einem Prozess nicht überspannt werden dürfen. Ist die Tätigkeit als Student versichert und behauptet der klagende Versicherungsnehmer

Schadensersatz des Versicherungsmaklers auch bei Abwicklung des Versicherungsfalls

Schadensersatz des Versicherungsmaklers auch bei Abwicklung des Versicherungsfalls

Versicherungsmakler haftet auch bei Regulierung des Versicherungsschadens BGH Urteil vom 30.11.2017, I ZR 143/16 Der BGH hatte einen Fall zu entscheiden, in dem eine Frist in der privaten Unfallversicherung versäumt wurde. Eine Versicherungsmaklerin hatte versäumt, eine Kundin auf die Frist

Abrechnungsbetrug bei ambulanten Pflegediensten

Abrechnungsbetrug bei ambulanten Pflegediensten

Abrechnungsbetrug bei ambulanten Pflegediensten Rund 230 Pflegedienste sind in das Fadenkreuz deutscher Ermittlungsbehörden geraten. Russisch-eurasische Pflegedienste hätten ein bundesweites System zum Abrechnungsbetrug aufgebaut, berichten die WELT und der Bayrische Rundfunk am 30.05.2017 unter Berufung auf den Abschlussbericht einer Sonderermittlungsgruppe des